laptop
Bildschirmfoto 2018 04 11 um 08.54.45

Das ProFinance™-Basispaket umfasst eine effiziente Auftragsabwicklung, ein professionelles Bestellwesen, eine moderne Finanzbuchhaltung, sowie eine einfache Stammdatenverwaltung und bildet damit das perfekte Fundament für die Geschäftsprozesse eines jeden kleineren und mittleren Unternehmens. Von der Erfassung Ihrer Debitoren und Kreditoren über die Artikelverwaltung bis hin zur Buchhaltung deckt die leistungsstarke Schweizer Lösung alle wichtigen Prozesse ab. 

Aufbauend auf dem Basispaket bietet ProFinance eine Anzahl weiterer Module und Funktionalitäten an, mit der sich die Lösung Ihren Bedürfnissen entsprechend ausbauen lässt – einfach, unkompliziert und nahtlos in die anderen ProFinance™-Module integriert.

Mit dem Basispaket alles unter Kontrolle

  • Pflege der Stammdaten (Adressen, Artikel, Preise)
  • Abdeckung des gesamten Auftragsprozesses
  • Nach Schweizerischen Standards entwickelte und bewährte Finanzbuchhhaltung
  • Verwaltung der Kreditoren

Die Funktionen im Überblick

icon ablauf2
Auftragsabwicklung und Debitorenverwaltung


Das Herzstück bildet das ProFinance™-Basispaket mit integrierter Auftragsabwicklung und Debitorenverwaltung: Das Modul unterstützt Sie und Ihre Mitarbeitenden bei der effizienten Auftragsbearbeitung, Debitorenverwaltung sowie einem professionellen Mahnwesen und sorgt dank aktuellen Informationen für Transparenz im Unternehmen. Dem Management stehen jederzeit relevante Geschäftsinformationen zur Verfügung – ob als detaillierter Report oder in verdichteter Form.  

ProFinance™-Auftragsabwicklung umfasst die Funktionen Verkauf und Debitoren, Fakturierung und Artikelverwaltung. Von der Offerte bis zur Rechnung können alle Belege in der intuitiv zu bedienenden Eingabemaske erfasst und direkt in ProFinance™ weiterverarbeitet werden. Debitorenbelege und Zahlungen werden in die Finanzbuchhaltung gebucht und zahlreiche Reports und Auswertungen transportieren wichtige Informationen zu Kunden, deren Zahlungsmoral und Umsätzen.

Eine Auflistung sämtlicher offenen Posten, die sogenannte OP-Liste, gibt jederzeit Aufschluss über die Rechnungsausstände. Mit wenigen Klicks lässt sich ein kontrollierter Mahnprozess anstossen. Zahlungsbedingungen und Mahnfristen sind flexibel auf Ihre Kunden anpassbar und werden dem jeweiligen Debitor hinterlegt. Die Belege können entweder ausgedruckt oder auf elektronischem Weg versendet werden. Für jeden Belegtyp lassen sich kundenspezifische Reports erstellen. Ihre Formate, Logos sowie firmen- und auftragsspezifischen Informationen werden in sämtlichen Dokumenten hinterlegt.  

Erfassen und pflegen Sie flexibel und kundenspezifisch Preise sowie Rabatte in unserer Business Software.

Die verschiedenen Umsatzauswertungs- und Analysetools ermöglichen Ihnen das Controlling Ihrer Unternehmenskennzahlen auf einfachste Weise.

Mit der ISO-20022 Schnittstelle zu allen Schweizer E-Banking Plattformen, können einfach Eingänge (camt) und Auszahlungen (pain) mit dem E-Banking Ihrer Bank oder Post abgeglichen werden.

 

icon bestellwesen
Bestellwesen und Kreditorenverwaltung


Im Modul Bestellwesen sind alle Funktionalitäten abgedeckt, die sich aus der Beschaffung und der Kreditorenverwaltung ergeben.

Basierend auf einer zentralen Adressverwaltung können Bestellungen und mögliche Folgebelege wie Wareneingänge und Rechnungen einfach erstellt werden. Die Artikel- und Lagerverwaltung ist nahtlos in das Bestellwesen integriert und ermöglicht eine intuitive Pflege der Stammdaten. Lieferantenrechnungen und Gutschriften erfassen Sie in sekundenschnelle, unter Berücksichtigung von Skonti und anderen Abzügen. Zahlungsaufträge werden fristgerecht im aktuellen ISO 20022-Format generiert und an Ihr Finanzinstitut übermittelt.

Mit ProFinance™ führen Sie und Ihre Sachbearbeitenden Ihre Einkäufe schnell und termingerecht durch. Der Nutzer erhält Bestellvorschläge, die sich automatisch aus dem Verkauf übernehmen lassen.

icon fibu3
Finanzbuchhaltung


Sämtliche buchhalterisch relevanten Daten und Informationen aus Auftragsbearbeitung, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie Artikel- und Lagerverwaltung werden automatisch in die ProFinance™ -Finanzbuchhaltung übernommen. Dank der automatischen Verknüpfung der Debitoren und Kreditoren mit der Buchhaltung geht der Abgleich Ihrer OP-Listen und Kontosaldi ebenso leicht von der Hand wie das Erstellen der Mehrwertsteuerabrechnung. Unbeschränkte Anzahl Währungen, Mandanten oder Auswertungen der Kostenrechnung runden das Paket ab.

Mehr zur Finanzbuchhaltung

icon adress artikelverwaltung2
Adress- und Artikelverwaltung


Um die Business Software ProFinance™ auch in Ihrem Betrieb erfolgreich einsetzen zu können, werden sämtliche Stammdaten Ihres Unternehmens übernommen. Lieferanten-, Kreditoren- und Kundenadressen können ebenso in die neue Lösung übertragen werden, wie Artikel mit Einkaufs- und Verkaufspreisen, Rabatte oder Bestände. Die vollumfängliche Datenübernahme garantiert einen mühelosen Wechsel auf die neue Systemumgebung.

Adressverwaltung

  • Hinterlegung sämtlicher Informationen zu den Kunden, Lieferanten, Mitarbeitenden und anderen Kontakten
  • Einfache und schnelle Bearbeitung und Suche von Adressen und Kontakten
  • Notizen und Bemerkungen pro Adresse und Kontakt erfassbar
  • Einfaches Einteilen in Gruppen, Kategorien und Brachen sowie Vergeben von Merkmalen

 

Artikelverwaltung

  • Unterschiedliche Preiskalkulationen pro Artikelgruppe
  • Mehrsprachige Artikelführung  
  • Zentrale Pflege der Stammdaten
  • Intuitiv zu bedienende Eingabemaske zum Erfassen von Artikeln, Preissets, Stücklisten und Baugruppen
  • Hinterlegung von Artikel- und Leistungsmerkmalen
  • Strichcodeverwaltung
  • Zuordnung von EAN-Nummern Gruppen
  • CAD Schnittstelle
  • Fotos in verschiedenen Formaten hinterlegbar
  • Automatischer Abgleich von Lieferantenpreisen, inklusive Artikelnummern
  • Rabatte zu Artikeln, Kunden, Artikel- oder Kundengruppen (gemäss Kunden-Artikel-Matrix) frei hinterlegbar

 

Kontaktformular