Mit der ProFinance™ Business Software steht Ihnen eine moderne, nach schweizerischen Standards entwickelte und bewährte Buchhaltungssoftware für Ihr KMU zur Verfügung. Die ProFinance™ Finanzbuchhaltung hat sich in über zwei Jahrzehnten in Hunderten von Betrieben in unterschiedlichsten Branchen bewährt, als Einzelmodul oder als Bestandteil von ProFinance™-ERP. Das Modul Finanzbuchhaltung bildet das Fundament für alle ergänzenden ERP-Bestandteile. Das Buchen und Auswerten der Finanzzahlen ist mit ProFinance™ denkbar einfach. Sämtliche buchhalterisch relevanten Daten und Informationen aus der Auftragsbearbeitung, der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie aus der Artikel- und Lagerverwaltung sind vollumfänglich integriert und werden automatisch übernommen. Sie profitieren von vollständig integrierten, in der Buchhaltung durchgängig abgebildeten Prozessen und der damit verbundenen Transparenz, wodurch sich Schlüsselkennzahlen einfach gewinnen lassen.

Bildschirmfoto 2018 04 13 um 12.50.11 laptop

Übersicht der Funktionalität

Umfangreiche Auswertungen, von der Erfolgsrechnung über die Mehrwertsteuer-Abrechnung bis hin zu Budget und Controlling, werden von unseren Kunden und Treuhändern gleichermassen geschätzt. Die einfach erstellbare MWST-Abrechnung gehört ebenso zum Standard wie eine unbeschränkte Anzahl Mandanten und Währungen.

icon buchen journal
Buchen und Journal


Mit der intuitiv zu bedienenden Buchungsmaske geht die Datenerfassung schnell und effizient von der Hand. Einzel- und Sammelbuchungen können aus Vorlagen erstellt oder neu erfasst werden. Sämtliche Buchungen aus den Nebenbüchern gelangen automatisch in das Hauptbuch und sind unverzüglich in Journal und Kontenblättern ersichtlich, was die Auswertung unternehmensrelevanter Kennzahlen jederzeit ermöglicht.

Buchungen in Fremdwährung werden zum vorgegebenen, jederzeit anpassbaren Kurs umgerechnet und verarbeitet. Verschiedene Schnittstellen, selbstverständlich auch in und aus Excel, ermöglichen den Import oder Export von Buchungen. Das Finanzjahr ist in unterschiedliche Perioden unterteilbar, welche wiederum einzeln gesperrt und abgeschlossen werden können.

icon lohn7
Mehrwertsteuer


Mehrwertsteuerrelevante Buchungen werden periodengerecht abgegrenzt und beim Erstellen der MWST-Abrechnung automatisch berücksichtigt.

ProFinance™ unterstützt sämtliche vom Gesetzgeber vorgegebenen Abrechnungsmöglichkeiten – Normal- oder mit Saldosteuersatzmethode (mit einem oder mehreren Pauschalsätzen), nach vereinbarten oder vereinnahmten Entgelten. Das MWST-Formular, welches der Darstellung den Vorgaben der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) entspricht, lässt sich direkt aus ProFinance™ ausdrucken. Änderungen von Mehrwertsteuersätzen können in der Software einfach und rasch vorgenommen werden.

icon kostenrechnung
Kostenrechnung


Als Teil des Rechnungswesens ist die Kostenrechnung nahtlos in ProFinance™ ERP integriert. Mit Hilfe von Kostenstellen und Kostenträgern können Kosten und Erträge differenziert zugeordnet und ausgewertet werden. Die umfassenden Funktionalitäten ermöglichen eine detaillierte Abbildung einzelner Kostenstellen und -träger. Einmal definiert, erfolgt die Zuordnung auf einzelne Abteilungen oder Verursacher automatisch. Mit ProFinance™ nutzen Sie eine effiziente und transparente Kostenrechnung, die schnell implementiert und einfach in der Handhabung ist.

icon umlage und verrechnung2
Umlagen und Verrechnungen


Umlagen und Verrechnungen für die innerbetrieblichen Kosten- und Leistungsverrechnung sogenannter Sekundärkosten werden aufgrund vordefinierter, jederzeit anpassbarer Umlagekombinationen und Verteilschlüssel vorgenommen. Der Verteilschlüssel kann als prozentualer Schlüssel, fixer Betrag oder Kennzahlenschlüssel definiert werden.

icon controling3
Finanzauswertung und Controlling


Sämtliche Kennzahlen für Ihr Controlling sind jederzeit verfügbar und können anhand standardisierter Auswertungen abgerufen werden. Mit nur wenigen Klicks erstellen Sie Ihre Jahresrechnung (Bilanz, Erfolgsrechnung und Kontenblätter) und exportieren diese. Dafür stehen Ihnen eine Reihe verschiedener Standardreports, welche kundenspezifisch angepasst werden können, zur Verfügung. Analytische Finanzauswertungen wie Geldflussrechnungen, Summen- und Saldobilanz sind ebenfalls im Standard enthalten und stehen auch für komplexe Berechnungen von Kennzahlen zur Verfügung. Mit ProFinance™ haben Sie das Controlling Ihrer Firma fest im Griff.

icon auswertung3
Planung und Budget


ProFinance™ bietet Ihrem Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, um Absatz und Kosten zu budgetieren und zu überwachen. Diverse Finanzplanungs- und Budgetvarianten erlauben es, relevante Daten zentral zu halten und zu bearbeiten. In unterschiedlichen Ansichten werden die Informationen einander - auch periodischen IST-Zahlen - gegenübergestellt und abgespeichert. Die fertigen Berichte lassen sich Ihren Bedürfnissen entsprechend exportieren, extern bearbeiten und wieder importieren. Für die Budgetierung stehen Finanzbuchhaltungskonten und Kostenstellen zur Auswahl.

icon auswertungen5
Liquiditätsplanung


Der Liquiditätsplan wird als vorausschauendes, planendes Instrument für künftige Perioden eingesetzt. Dazu werden zukünftige Geldflüsse berechnet und die vorhandenen, flüssigen Mittel in gewünschten Perioden ausgewiesen. Die ProFinance™ Liquiditätsplanung kann aber auch als Geldflussrechnung vergangener Perioden genutzt werden. Dies, um die Mittelherkunft und Mittelverwendung nachzuweisen.

icon konsolidierung2
Konsolidierung


Mit dem vollumfänglich integrierten ProFinance™ Konsolidierungs-Tool lassen sich konsolidierte Bilanzen und Erfolgsrechnungen auf einfache und schnelle Art mittels eines Konsolidierungsmandanten erstellen. Dieser dient beispielsweise dazu, notwendige Eliminationen vorzunehmen. Für die Konsolidierung geeignet sind insbesondere buchhalterisch getrennt geführte, handelsrechtliche Unternehmen oder buchhalterisch getrennt geführte Unternehmensbereiche (beispielsweise Zweigniederlassungen), welche zu einer Rechnung (Bilanz und Erfolgsrechnung) zusammengefasst werden müssen.

Sogenannte echte Konsolidierungen sind nach allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen durchzuführen, d.h. Eliminationen können durch Buchungen im Konsolidierungsmandant vorgenommen werden. Alle Auswertungen lassen sich für weitere Analysen und Berichterstattungen in Office-Anwendungen exportieren.

Die Umstellung auf ProFinance hat die Prozesse in unserem komplexen Verband stark vereinfacht. Dank der umfassenden Software-Lösung von ProFinance sind nun alle Daten, die für die Finanzbuchhaltung relevant sind, direkt im ERP. Jetzt haben wir unsere Zahlen im Griff und den Kopf frei, um unsere Vision umzusetzen.

Esther Zbinden
Leiterin Finanzen und Administration, Blaues Kreuz Schweiz
yves w2

Yves Dufaux berät Sie gerne

Yves Dufaux, CEO
Tel 062 917 00 00
yves.dufaux@profinance.ch

Kontaktformular